„Nationalsozialismus im Anime“ – Vortrag in Wien

Am 31.10. findet in Wien ein Animefantreffen statt, welches vom „Animexx“, einem Fan-Verein organisiert wird. Neben den bei solchen mini-Cons üblichen Programmpunkten wie Cosplay, Karaoke oder Animequiz gibts diesmal auch einen Vortrag, den wir euch wärmstens ans Herz legen: „Nationalsozialismus im Anime“

Animes befassen sich mit vielen Themen, auch der Nationalsozialismus ist immer wieder Präsent. Der diesmonatige Anime-Abend widmet sich genau diesem Thema. Mittels Vortrag und Ausschnitten werden Animes vorgestellt, die auf die ein oder andere Weise mit dem NS zu tun haben. Die Palette reicht von Filmen mit klar antifaschistischer Aussage, über solche mit politisch zumindest problematischer Aussage bis hin zu trashigem Nazi-Pop ala “Son Goku VS. Hitler”, animierten Nazi-Zombies usw. Wie wird in einem stark eskapistischen Medium wie Anime mit dem Nationalsozialismus umgegangen? Inwiefern kann und soll Mensch gewisse “NS-Animes” überhaupt politisch bewerten?

Der Vortrag war vor einigen Monaten schon mal im Rahmen unserer Animeabende in der i:da zu sehen, so mies kann er also nicht sein ;)

Start des Vortrags ist um 20:30 Uhr, den Rest des Programms kann mensch sich hier durchlesen: http://animexx.onlinewelten.com/events/event.php?id=40029

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

2 Antworten auf „„Nationalsozialismus im Anime“ – Vortrag in Wien“


  1. 1 zahnst0cher 28. Oktober 2010 um 18:17 Uhr

    Hallo,
    da es keine andere Möglichkeit gibt dich zu kontaktieren, als übers Kommentarfeld, möchte ich dir auf diesem Wege erstmal ein großes Lob aussprechen.
    Es ist schön das Anime nicht nur als freakige Subkultur wahrgenommen wird, sondern auch durch Blogs wie deine als vollständige Kunstform gesehen wird.
    Einen Vorschläge für Blogeinträge würde ich gerne benennen: Nämlich einmal die bislang (leider) nicht kontrovers Diskutierte Nennung des Mukden-Zwischenfalls (http://de.wikipedia.org/wiki/Mukden-Zwischenfall) welche im Anime „Night Raid“ (http://de.wikipedia.org/wiki/Senk%C5%8D_no_Night_Raid) zwar gezeigt wurde, wo aber die entsprechende Folge in Japan einfach zensiert wurde.
    Mit besten Grüßen,
    zahnst0cher

  1. 1 Nationalsozialismus im Anime Teil 1/3 « Hasshin!! Anime with attitude Pingback am 03. November 2010 um 21:02 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.